Grand Theft Auto Online: The Contract mit Dr. Dre, Franklin Clinton und Freunden – ab 15. Dezember

Macht euch bereit für ein neues Abenteuer mit Dr. Dre sowie neue Musik und vieles mehr. Ab 15. Dezember.

In den Jahren, seit der legendäre Gangster Franklin und seine Komplizen die Union Depository ausgenommen haben, hat er in Los Santos inzwischen selbst einiges auf die Beine gestellt.

Willkommen bei F. Clinton and Partner, einer neuen Agentur von Celebrity Solutions, die Vinewoods Elite Lösungen für Eliteprobleme bietet.

Franklin fehlen jetzt nur noch zwei Dinge: ein vertrauenswürdiger Geschäftspartner und ein prominenter Kunde. Euer alter Bekannter Lamar Davis, der seit neuestem im Grasgeschäft unterwegs ist, macht euch bekannt, und legt so den Grundstein für eine Partnerschaft, die den Erfolg der Agentur garantiert.

Am anderen Ende der Stadt hat DJ Pooh sich mit Franklin wegen eines potenziellen Klienten in Verbindung gesetzt: sein alter Freund, Dr. Dre.

Nachdem er es letztes Jahr auf dem Weg nach Cayo Perico verloren hat, stellt sich raus, dass Dr. Dres Telefon nicht einfach abhanden gekommen ist – es ist in die falschen Hände geraten. Nicht nur das, es enthält auch noch den heißesten Content in der Stadt: neue, unveröffentlichte Musik von Dr. Dre. Das könnte der große Auftrag sein, der eurer Agentur den Durchbruch ermöglicht.

Bereitet euch auf eine wilde Jagd durch Los Santos vor, von den Straßen Franklins alter Hood zu den angesagtesten Partys der Stadt und von den luxuriösesten Villen zu den Büros des FIB. Schließt euch Franklin, Hackerin Imani, dem Hund Chop und ihrer Crew an, um Dr. Dres Tracks ihrem rechtmäßigen Besitzer zurückzubringen.

Details zu The Contract, ab 15. Dezember in GTA Online, findet ihr in den kommenden Tagen wie immer auf dem Rockstar Newswire – inklusive Infos über einen vielseitigen neuen Radiosender mit besonderen Gast-DJs und massiven, einzigartigen Updates für bestehende Sender mit neuen und unveröffentlichten Songs von Dr. Dre und anderen Top-Artists.

Außerdem gibt es zusätzliche Jobs für eure Agentur, wie zum Beispiel ausgewählte Attentate für Spieler, die sich nicht scheuen, ihre Hände schmutzig zu machen, neue Waffen, Fahrzeuge und vieles mehr.

Grand Theft Auto: The Trilogy – The Definitive Edition jetzt erhältlich

Wir freuen uns sehr, euch mitteilen zu können, dass Grand Theft Auto: The Trilogy – The Definitive Edition jetzt digital für PlayStation 5, PlayStation 4, Xbox Series X|S, Xbox One, Nintendo Switch und PC erhältlich ist. Ihr könnt sie im PlayStation Store, Microsoft Store, Nintendo eShop und über den Rockstar Games Launcher herunterladen. Grand Theft Auto: The Trilogy – The Definitive Edition erscheint am 7. Dezember auch physisch für Xbox Series X|S und Xbox One, Nintendo Switch und PlayStation 4 und in der ersten Hälfte des Jahres 2022 auch für iOS und Android.

„Die Resonanz auf die ursprüngliche Grand-Theft-Auto-Trilogie und die Bedeutung, die sie erlangte, war – und ist immer noch – eine Ehre für uns“, so Sam Houser, Gründer von Rockstar Games. „Wir sind allen Spielern sehr dankbar und können es kaum erwarten, dass alle diese neuen Versionen spielen können.“

Anlässlich des 20-jährigen Jubiläums von Grand Theft Auto III umfasst Grand Theft Auto: The Trilogy – The Definitive Edition die Genre-bestimmenden Titel Grand Theft Auto III, Grand Theft Auto: Vice City und Grand Theft Auto: San Andreas.

Grand Theft Auto: The Trilogy – The Definitive Edition bietet weitreichende Verbesserungen, unter anderem eine moderne Steuerung im Stil von GTAV, Grafik- und Umgebungsverbesserungen wie hochaufgelöste Texturen, stark verbesserte Beleuchtungs- und Wassereffekte und vieles mehr, um die klassischen Schauplätze Liberty City, Vice City und San Andreas auf die aktuellen Plattformen zu bringen. Sie ist eine Hommage an das Spielerlebnis der ursprünglichen Titel, passt es aber gleichzeitig auch an die Bedürfnisse einer neuen Generation von Fans an.

Grand Theft Auto III

Alles beginnt in Liberty City. Grand Theft Auto III wurde ursprünglich am 22. Oktober 2001 veröffentlicht und legte den Grundstein für unseren Ansatz, extrem immersive und detaillierte offene 3D-Spielwelten zu erschaffen, die ungeahnte Freiheiten und nicht-lineares Gameplay mit tiefgehendem, cineastischem Storytelling verbinden. Zusätzlich wurden auch die Radiosender eingeführt, die mittlerweile zu den charakteristischen Merkmalen der Serie zählen. Jeder Sender zeichnet sich durch eine sorgfältig zusammengestellte Playlist und einen passenden DJ aus.

Grand Theft Auto: Vice City

Grand Theft Auto: Vice City verfeinerte diesen Ansatz und hob Immersion, Detailreichtum und Humor auf ein noch höheres Niveau, indem es die Spieler zurück in die 80er und in eine in Neonlicht getränkte, tropische Metropole beförderte, um Tommy Vercettis Geschichte über Betrug und Vergeltung zu erleben.

Grand Theft Auto: San Andreas

Grand Theft Auto: San Andreas baute diese Konzepte mit der Einführung von drei verschiedenen Städten, inklusive dem ursprünglichen Los Santos, sowie einer Vielzahl neuer Features noch weiter aus. In einer liebevollen Hommage an die 90er muss sich Carl Johnson in Bandenkriegen und gegen korrupte Cops behaupten, um seine Familie zu retten.

Grand Theft Auto: The Trilogy – The Definitive Edition wurde ursprünglich von Rockstar Games entwickelt und nun von Grove Street Games mithilfe der Unreal Engine für neue Plattformen adaptiert, um diese Klassiker noch lebendiger und immersiver zu machen als jemals zuvor.

Alle drei in Grand Theft Auto: The Trilogy – The Definitive Edition enthaltenen Spiele bieten darüber hinaus auch plattformspezifische Verbesserungen wie etwa eine Zielmechanik via Gyrosensor, Kamera-Zooms und -Schwenks sowie Menüauswahl über Touchscreen auf Nintendo Switch, 4K-Unterstützung mit bis zu 60 fps auf PlayStation 5 und Xbox Series X und NVIDIA-DLSS-Support auf PC.

Ab heute haben alle Besitzer des Xbox Game Pass Zugang zu Grand Theft Auto: San Andreas – The Definitive Edition.

Grand Theft Auto III – The Definitive Edition erscheint hingegen am 7. Dezember für PlayStation Now.

Heist-Monat in GTA Online: 2X-Boni auf alle ursprünglichen Raubüberfälle, 500.000 GTA$-Bonus & mehr

Den Anfang machen die ersten fünf Raubüberfälle, auf die es doppelte Belohnungen gibt. Wer deren Finale abschließt, erhält obendrein und satte 500.000 GTA$ als Extra-Bonus. Damit ihr auch gut gerüstet seid, holt euch am besten die Nachtsichtbrille und die Nachtsichtmaske kostenlos sowie Panzerung zum halben Preis.

Die Highlights der Woche:

  • Doppelte GTA$ auf die exotische Exportliste und Kundenaufträge in der Autowerkstatt
  • Doppelte GTA$ und RP in Motor Wars
  • Doppelte GTA$ und RP auf alle fünf ursprünglichen RaubüberfälleFleeca-Überfall, GefängnisausbruchHumane-Labs-ÜberfallSerie-A-Finanzierung und Pacific-Standard-Überfall
  • 500.000 GTA$-Bonus für den Abschluss der Finale des Gefängnisausbruchs, des Humane-Labs-Überfalls, der Serie-A-Finanzierung und des Pacific-Standard-Überfalls
  • Das Fleeca-Circuit-Design für den Übermacht Cypher für den Abschluss des Fleeca-Überfalls
  • Das Karin-T-Shirt kostenlos fürs Einloggen
  • Jetzt verfügbar im Renn-Creator: Die Go-Karts Dinka Veto Classic und Modern
  • Kostenlose Nachtsichtbrille bei Ammu-Nation und kostenlose Nachtsichtmasken bei Vespucci-Filmmasken
  • 50 % Rabatt auf Panzerung und 30 % auf alle Waffen bei Ammu-Nation
  • 40 % Rabatt auf Luxus-Apartments und zugehörige Renovierungen und Modifikationen
  • Fahrzeugrabatte: 40 % auf die Mammoth Hydra, die Buckingham Valkyrie, den Savage, den HVY Insurgent Pick-up, den HVY Insurgent, den JoBuilt Velum 5-Sitzer, den Karin Technicaland den Karin Kuruma (gepanzert)
  • Der Lampadati Casco ist der Hauptpreis der Woche am Glücksrad
  • Preisfahrzeug und -Herausforderung: kommt sechs Tage in Folge unter die besten 4 in einer Rennserie im LS Car Meet und gewinnt den Übermacht Cypher
  • TestfahrzeugeAnnis ZR350, Karin Futo GTX und Karin Previon
  • Prime-Gaming-Boni: Alle, die ihr Social-Club-Konto mit Prime Gaming verbinden, erhalten einen Bonus in Höhe von 100.000 GTA$ fürs Spielen im Lauf dieser Woche, sowie das Motorrad LCC Sanctus kostenlos (erhältlich bei Southern San Andreas Super Autos)
  • Prime-Gaming-Rabatte: 70 % auf den Western Company Besra und den Truffade Z-Type

Grand Theft Auto: The Trilogy – The Definitive Edition erscheint am 11. November

Drei ikonische Schauplätze, drei epische Geschichten, eine komplette Sammlung. Grand Theft Auto: The Trilogy – The Definitive Edition fasst drei Spiele zusammen, die ein ganzes Genre definiert haben: Grand Theft Auto III, Grand Theft Auto: Vice City und Grand Theft Auto: San Andreas – jedes davon verbessert für eine neue Generation und zusammen erhältlich für PlayStation 5, Xbox Series X|S, Nintendo Switch, PlayStation 4, Xbox One und PC über den Rockstar Games Launcher.

Grand Theft Auto: The Trilogy – The Definitive Edition wird digital ab 11. November über den PlayStation Store, den Microsoft Store auf Xbox, den Nintendo eShop und den Rockstar Games Launcher erhältlich sein und am 7. Dezember als physische Version für Xbox Series X|S, Nintendo Switch, PlayStation 4 und Xbox One erscheinen.

Erlebt die Spiele, mit denen alles begann – durch die Einführung noch nie dagewesener Freiheit und Immersion in Form von drei lebendigen Welten, die gefüllt sind mit unglaublicher Action, umfassenden und filmisch erzählten Geschichten, klassischen Charakteren und unvergesslicher Musik.

Um die klassischen Welten von Liberty City, Vice City und San Andreas auf moderne Plattformen zu bringen, führt Grand Theft Auto: The Trilogy – The Definitive Edition ein an GTAV angelehntes Steuerungsschema ein und bietet übergreifende visuelle Verbesserungen wie höhere Auflösung, verbesserte grafische Darstellung der gesamten Welt und vieles mehr, um alle drei Spiele anzupassen und zu verbessern, aber trotzdem dem ursprünglichen charakteristischen Look treu zu bleiben.

Grand Theft Auto: The Trilogy – The Definitive Edition bietet weitreichend verbesserte und modernisierte Steuerung, zum Beispiel durch verbesserte Zielmechanik, aktualisierte Waffen- und Radiosender-Auswahl, aktualisierte Minikarten mit überarbeiteter Navigation und Wegpunkt-Funktionalität und mehr. Die Version für Nintendo Switch verfügt über eine an die Switch angepasste Steuerung, inklusive Kamera-Zoom und -Schwenks sowie Menüauswahl über Touchscreen und freies Zielen über die Analog-Sticks der Joy-Cons.

Zu den weiteren Verbesserungen aller drei Titel zählen das komplett überarbeitete Beleuchtungssystem, einschließlich der Schatten- und Wettereffekte sowie der Reflexionen, überarbeitete Charakter- und Fahrzeugmodelle sowie höher aufgelöste Texturen für Gebäude, Waffen, Straßen, Innenräume und mehr. Grand Theft Auto: The Trilogy – The Definitive Edition verfügt auch über eine Reihe von Umgebungsverbesserungen wie neue Vegetation, glattere Oberflächen und höhere Sichtweite, um die Welt in neuer Tiefe und Klarheit darzustellen.

Grand Theft Auto: The Trilogy – The Definitive Edition, ein ursprünglich von Rockstar Games entwickeltes Spiel, wurde von Grove Street Games für moderne Plattformen adaptiert. Dabei sorgt die Unreal Engine bei diesen Klassikern für noch mehr Lebendigkeit und Immersion und feiert so das Erbe der Serie, die interaktive Unterhaltung neu definiert und dazu beigetragen hat, Videospiele in den kulturellen Mittelpunkt zu bringen.

Weitere Informationen findet ihr auf dem Rockstar Newswire und der brandneuen Website für Grand Theft Auto: The Trilogy – The Definitive Edition.

Ab dem 11. November können Spieler Grand Theft Auto: San Andreas – The Definitive Edition über den Xbox Game Pass spielen. Ab dem 7. Dezember wird Grand Theft Auto III – The Definitive Edition über PlayStation Now erhältlich sein.

In GTA Online werden euch außerdem weitere unterhaltsame und besondere Überraschungen erwarten, um das 20. Jubiläum von Grand Theft Auto III zu feiern. So gibt es diese Woche beispielweise das Baseballschläger-T-Shirt, das die wohl bekannteste Nahkampfwaffe aus GTAIII darstellt.

1 2 3 31